Lippen

130 Artikel
Artikel pro Seite: 


Hochwertige Kosmetik für die Lippen

Von kräftigen Statement-Farben bis hin zu dezenten Nude-Tönen ist alles dabei. Die richtige Lippenpflege finden Sie in unserer reichhaltigen Auswahl an Lippen-Make-up.

Dezent oder knallig? Breites Lippen-Make-up-Sortiment

Bei der Fülle an Farben und verschiedenen Tönen kann die Auswahl für den richtigen Lippenstift schonmal schwerfallen. Aber es gibt ein paar Tricks, wie Sie den richtigen Farbton für sich auswählen.

  1. Hautunterton bestimmen: Betrachten Sie die dünne Haut an den Unterarminnenseiten bei Tageslicht. Schimmern die Venen eher grünlich durch die Haut, spricht das für einen warmen Unterton. Scheinen die Venen bläulich bis violett, haben Sie wahrscheinlich einen kühlen Unterton.
  2. Haarfarbe: Während zu blonden Haaren eher helle Nuancen und Pfirsichtöne passen, eignen sich für braune Haare eher volle Beerentöne. Zu sehr dunklen Haaren passt ein knalliges Rot.
  3. Anlass: Je nach gewünschtem Look kann sich die Auswahl an Farben ändern. Soll es heute eher natürlicher werden? Dann sind ein Nude-Ton oder Rosanuancen die richtige Wahl. Aber mit einem kräftigen Rot oder dunkleren Mauve-Nuancen stielt Ihnen niemand die Show!
  4. Textur: Farbe allein ist nicht alles. Auch die gewählte Textur beeinflusst die Wirkung maßgeblich. Haben Sie schonmal einen matten Lippenstift in Kombination mit satten Farben ausprobiert? Wenn Sie Ihre Farbe nicht in matt finden, gibt es einen kleinen Trick: Tragen Sie Ihren Lippenstift auf und mattieren Sie ihn einfach, indem Sie ein wenig transparentes Puder auftragen. Aber auch glänzende Lippen dank Lipgloss können verführerisch wirken. Wofür entscheiden Sie sich?

Welches Produkt für die Lippen?

Bei der großen Auswahl an Lippenpflege und Make-up hat man die Qual der Wahl. Welches Produkt ist nun für Sie das richtige? Wir schaffen Klarheit im Lippenpflegedschungel:

Lippenstift: Der Klassiker. Lippenstifte sorgen für knallige, dezente oder neutrale Farben auf den Lippen, so dass Sie Ihren Auftritt immer genau richtig unterstreichen können. Unser Tipp: Tragen Sie den Lippenstift mit einem Lippenpinsel auf. So können Sie auch die schwer erreichbaren Mundwinkel bestens schminken. Und der Lippenstift hält länger, da er keinen direkten Hautkontakt hat.

Lipgloss: Blitzschnell verführerisch glänzende und volle Lippen. Dabei betont man die Lippen nicht nur, viele Produkte enthalten auch pflegende Inhaltsstoffe. Egal ob dezente Untertöne oder atemberaubender Glitzer-Effekt, der Lipgloss wirkt immer.

Lipliner: Die feine Linie der Lippen können Sie mit einem Lipliner gezielt konturieren, was auch das Auftragen des Lippenstifts vereinfacht. Wählen Sie einen passenden Farbton zum Lippenstift. Der Lipliner kann auch helfen, das Lippen-Make-up haltbarer zu machen.

Lippenpflege: Sonnenschutz ist gerade im Sommer in aller Munde. Aber viele vergessen dabei, an Sonnenschutz für die Lippen zu denken. Auch bei trockenen Lippen hilft es, diese mit Feuchtigkeit zu pflegen. Lippenpflege hilft, die Lippen vor UV-Strahlen und Trockenheit zu schützen.

Lippenmake-up Entferner: Wer Make-up aufträgt, will es anschließend auch restlos wieder entfernen. Unter unseren Lippenmake-up Entfernern finden Sie eine Auswahl hochwertiger Gesichtsreiniger, die auch Ihre Lippen nachhaltig und gründlich reinigen.

Schließen

Ihre Wunschliste

Anzahl Artikel: 0